Springe direkt zu Inhalt

Distributed Campus Relaunch 2012: neues Look and Feel

Interner Bereich für Maineditoren, Editoren und Studenten optimiert - verbesserte Nutzerfreundlichkeit bei bewährten Funktionalitäten

News vom 01.02.2012

Am 31. Januar 2012 hat das Open DC-Team den lange vorbereiteten "Relaunch" von Distributed Campus umgesetzt: der passwortgeschützte Bereich (intern) hat ein umfassendes Re-Design erfahren, das zunächst für die ODC-Plattform "Distributed Campus" realisiert wurde, die an der Freien Universität Berlin im Einsatz ist.

Nach erfolgreicher Nutzung des neu gestalteten internen Bereichs für Maineditoren, Editoren und Studenten und einer entsprechenden Evaluation dieser Zielgruppen werden die Inhalte dieses Re-Designs auch den anderen ODC-Partnerhochschulen zur Verfügung gestellt. Für die Hochschulen, die ODC im "Gesamt-Service-Paket" nutzen, übernimmt das Open DC-Team bei CeDiS alle Aktualisierungsarbeiten an den einzelnen ODC-Plattformen.

Screenshot Ansicht Student:

ODC Screenshot Student

Für die Oberfläche der Studierenden wurde eine neue Timeline-Funktionalität in die Portalumgebung eingebaut, die einfacher navigierbar und besser auf die Ansprüche der Studierenden zugeschnitten ist.

Screenshot Ansicht Editor:

ODC Screenshot Editor

Screenshot Ansicht Maineditor:

ODC Screenshot Maineditor

Die Hintergründe für dieses umfassende Re-Design gehen auf Rückmeldungen von Studierenden sowie Umfragen bei den ODC-Partnerhochschulen zurück, bei denen eine einfachere Navigationsstrukture und einen transparenteren Zugriff für  Redakteure und insbesondere für neue Editoren und Maineditoren im Vordergrund stand.

Bei Fragen zum neuen Design des internen Bereichs können Sie sich gerne an uns wenden: Kontakt.

81 / 100